Der Verein – ARGE Nettelnburg e.V.

1995 haben sich Institutionen wie die Schule, die Feuerwehr, die Kirche, die SPD und der Sportverein sowie interessierte Bewohnerinnen und Bewohner von Hamburg-Nettelnburg nachbarschaftlich zusammengeschlossen und die Arbeitsgemeinschaft Nettelnburg (ARGE) als Verein gegründet.

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Ziel ist insbesondere die Förderung der Jugend, der Kultur, des Sports, der Bildung sowie die Pflege der Geschichte und des Heimatgedankens der Siedlung Nettelnburg sowie der dafür tätigen Organisationen und aller diesbezüglich ehrenamtlichen Tätigkeiten.

ARGE Nettelnburg e.V.

Die ARGE Nettelnburg e.V. ist als gemeinnütziger Verein vom Finanzamt anerkannt durch Freistellungsbescheid vom 31. 01. 2017 und ist somit berechtigt, ordnungsgemäße Spendenbescheinigungen zu erteilen.

Der Vorstand ist für alle Angelegenheiten des Vereins zuständig. Der Vorstand besteht aus einem oder einer Vorsitzenden, einem Stellvertreter oder Stellvertreterin, einem Kassenwart oder einer Kassenwartin sowie mindestens zwei Beisitzer:innen.

Mitglieder des Vereins können Personen werden, die in Nettelnburg wohnen oder eine besondere Verbundenheit mit der Siedlung Nettelnburg nachweisen können und die sich aktiv in die Arbeit des Vereins einbringen wollen.

In der Hauptversammlung am 29. März 2023 wurden gewählt:

Vorsitzender:
Michael Niemeyer

Stellvertreterin: 
Renate Hock

Kassenwartin
Amke Block

Beisitzer:innen:
Carolin Goydke, Adrian Schwerin

Revisor:innen:
Dörte Hansen-Holstein, Karen John

Bankverbindung:   Haspa, DE05 2005 0550 1034 2248 06

Die Satzung

Hinweis zu § 7 Mitgliedsbeitrag: Zurzeit werden keine Mitgliedsbeiträge erhoben.

Mitglieder des Vereins

SVNA

Der Sportverein Nettelnburg / Allermöhe e.V. (SVNA) wurde 1930 als Fußballverein unter dem Namen 1. FC Nettelnburg gegründet. 1996 schlossen sich der TuS Neu-Allermöhe und der 1. FC Nettelnburg zusammen. Man gab sich den Namen SVNA. Heute ist das Sportangebot breit gefächert und reicht von B wie „Badminton“ bis V wie „Volleyball“. Der SVNA veranstaltet auch einige Events, die auf den ersten Blick nicht so viel mit Sport zu tun haben wie zum Beispiel einen Flohmarkt immer am zweiten Wochenende im Juni,  und den beliebten Laternenumzug.

Hier geht es zur Website des SVNA: SVNA – Sport in Hamburg Bergedorf – Der Sportverein für die ganze Familie


Der Wasserverband 

Wer in Nettelnburg lebt, ist sich in der Regel bewusst, dass die Bodenbeschaffenheit des schweren Marschbodens und ein Grundwasserpegel von ungefähr einem Meter eine Gefahr für die Häuser darstellt. 

Der Wasserverband hat die Aufgabe, die Funktionsfähigkeit der Entwässerungsgräben im Verbandsgebiet sicherzustellen. Hierbei verpflichtet der Verband seine Mitglieder, ihren jeweiligen Grabenabschnitt regelmäßig zu unterhalten, zu pflegen und ständig funktionsfähig zu halten. Zur Kontrolle findet jedes Jahr im Sommer und im Herbst eine Grabenschau in Nettelnburg statt. 

Die Termine werden nicht nur auf der Website, sondern auch auf Aufstellern in der Siedlung bekannt gegeben. An jedem 1. Montag im Monat findet von 19 bis 20 Uhr eine Sprechstunde statt. Ort: Katendeich 10 (Gemeinsachftsraum, Zugang über die Hausrückseite).

Alle Grundeigentümer:innen der (alten) Siedlung Nettelnburg sind zu einer Mitgliedschaft verpflichtet. 

Hier geht es zur sehr informativen Website des Wasserverbandes. Wasserverband Nettelnburg in Hamburg


Nettelnburger Chor von 1932 e.V.

Der gemischte „Traditionschor mit Pep“ hat ca. 40 Sängerinnen und Sänger. Er probt montags von 19.30 bis 21.30 in der Aula der Nettelnburger Schule. Das Repertoire umfasst Chorliteratur von der Renaissance bis zur Moderne sowie Folksongs, Spirtuals, Pop- und Musicaltitel.

Bei Interesse gern einfach mal vorbeikommen, der Chor freut sich sehr über neue Stimmen in allen Stimmlagen!

Hier ist die Info-Seite des Chorverband Hamburg.


Freiwillige Feuerwehr Nettelnburg

Die Freiwillige Feuerwehr Nettelnburg wurde 1927 gegründet, seit 1957 an der Nettelnburger Straße 48. Die FF-Nettelnburg sucht weitere ehrenamtliche Mitstreiter und Mitstreiterinnen! Mehr Informationen auf der Website der FF-Nettelnburg.


Schule Nettelnburg

Wir sind eine offene Ganztagsschule im Hamburger Stadtteil Nettelnburg. Entsprechend unserem Leitbild „Eine Schule für alle Kinder“ freuen wir uns darüber, dass unsere Schule von so vielen unterschiedlichen und besonderen Kindern besucht wird.

Mehr Informationen hier: schule-nettelnburg.de.


Bugenhagenkirche

Die Evangelisch-lutherische Bugenhagen-Kirchengemeinde Nettelnburg stellt sich kurz vor: Gemeinde bedeutet für uns gemeinsam mit Gott unterwegs zu sein. Unser Mittelpunkt ist der Gottesdienst, den wir gerne für alle Generationen gestalten wollen. Alle Generationen sollen einen Platz bei uns finden.
Unser Leitbild und unsere Leitsätze: „Die Bugenhagengemeinde Nettelnburg ist das Haus, in dem sich Menschen begegnen und Gottes Liebe erfahren.“

Mehr Informationen: www.kirche-nettelnburg.de


Begedorf-Bille Baugenossenschaft

Die Bergedorf-Bille will, als gemeinnützige Baugenossenschaft, die Beteili­gung ihrer Mitglieder an Ent­scheidungs­prozessen und Zukunfts­fragen stärken. Unseren Nutzer­*innen soll auch in Zukunft ein sicheres, bezahl­bares sowie inklusives und selbst­bestimmtes Wohnen ermöglicht werden. Partner­schaftlich soll dieses Wohnen gestaltet werden, denn für eine erfolg­reiche Quar­tiers­ent­wicklung müssen sich die Anwohnenden beteiligen und möglichst aktiv in die Entwicklung ihres Wohn­umfeldes und ihrer Nach­bar­schaft einbringen.

Mehr Informationen: bergedorf-bille.de